Erläuterung Auszahlungsanordnung -Ausland- FIBU 2

 
Bitte beachten Sie die zusätzliche Angabe, ob zu der Rechnung eine Bestellung der ZBSt vorliegt!

Im Vergleich zu FIBU 1 ist hier in der Zeile 3 in der Nettobetrag einzutragen.
Siehe hierzu auch das Rundschreiben der Finanzbuchhaltung zum Thema Umsatzsteuer.


Die steuerliche Behandlung von Rechnungen aus dem Ausland wird durch die Finanzbuchhaltung gesondert geprüft.

Ansonsten ist das Formular auszufüllen wir FIBU 1.
 

Verantwortlich: Sabine Hofmann
Letzte Änderung: 26.04.2012
zum Seitenanfang/up