Bereichsbild
 

Brunnen auf dem Karlsplatz, im Hintergrund das Schloß

 

Informationen für DAAD-Stipendiaten

Sie haben eine Zusage vom DAAD erhalten, dass Sie für den Internationalen Ferienkurs der Universität Heidelberg 2017 ein Stipendium erhalten? Herzlichen Glückwunsch! Ein Platz im Ferienkurs ist für Sie reserviert.

 

Sobald der DAAD uns die Namen und Kontaktdaten der Stipendiaten mitteilt, erhalten Sie zunächst eine E-Mail von uns. Unmittelbar darauf schicken wir Ihnen per Luftpost einen Brief mit der Anmeldebestätigung, vielen weiteren Informationen und gegebenenfalls einem Dokument zur Vorlage bei der Deutschen Botschaft, wenn Sie ein Visum brauchen. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Information vom DAAD möglicherweise früher erhalten als wir. Aus diesem Grund: Danke im Voraus für Ihre Geduld!

 

Die Kursgebühr wird von Ihrem Stipendium abgedeckt. Der Rest des Stipendiums wird Ihnen in bar ausbezahlt, wenn Sie in Heidelberg ankommen (bzw. ab dem 3. August). Beispiel: Der DAAD hat Ihnen ein Stipendium in Höhe von 1.000 Euro bewilligt. Die Kursgebühr von 670 Euro behalten wir, 330 Euro bekommen Sie in bar.

 

 

Das Stipendium können Sie unter anderem für die Miete verwenden. Diese bezahlen Sie erst, wenn Sie in Heidelberg ankommen, und zwar in bar an der Ferienkurskasse (nicht vor dem 3. August).

 

Sie müssen also kein Geld an den Internationalen Ferienkurs überweisen!

 

Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns natürlich gerne eine E-Mail schreiben: ferienkurs@zuv.uni-heidelberg.de.

 

Bis bald in Heidelberg!

Seitenbearbeiter: Philippe Bayer
Letzte Änderung: 04.04.2017
zum Seitenanfang/up