Nützliche Tipps

Mobil in Heidelberg
Kulturelles Angebot in Heidelberg
Theater, Film
Sehenswertes, Vorträge

Mobil in Heidelberg

In Deutschland gibt es ein gut ausgebautes, wenngleich auch relativ teures System öffentlicher Verkehrsmittel. Für längere Strecken wird meist die Deutsche BahnExterner Inhalt benutzt. Der öffentliche Nahverkehr mit Bussen und Straßenbahnen ist in Heidelberg gut ausgebaut. Auf den VRN-InternetseitenExterner Inhalt können Sie sich über die Tickets, Tarife und Verbindungsmöglichkeiten informieren. Für Angestellte der Universität Heidelberg besteht die Möglichkeit einen Antrag auf ein Job-Ticket zu stellen, mit dem sie Vergünstigungen zur Benutzung des öffentlichen Nahverkehrs erhalten.

Falls Sie mit Ihrem Auto nach Deutschland reisen erhalten Sie nähere Informationen zu den Themen Autozulassung und Führerschein auf den Internetseiten von How to GermanyExterner Inhalt. Falls Sie nur gelegentlich ein Auto benötigen, besteht in Heidelberg die Möglichkeit des Car SharingExterner Inhalt. Über einen Jahresvertrag mit einer monatlichen Gebühr kann man sich verschiedene Autos günstig mieten.
Zudem lässt sich in Heidelberg alles bequem mit dem Fahrrad erreichen und es gibt viele Möglichkeiten, gebrauchte Fahrräder zu kaufen. Nähere Informationen zu gebrauchten Fahrrädern erhalten Sie im Download Center.
 

Kulturelles Angebot in Heidelberg

Musik

An der Universität Heidelberg gibt es ein breites Angebot für Musikinteressierte. Am Internationalen Studienzentrum der Universität Heidelberg (ISZ), arbeitet die Capella Carolina, die aus drei Chören besteht: 

Interessenten mit Chorerfahrung und besonders guten stimmlichen und musikalischen Voraussetzungen sind herzlich zum Mitsingen eingeladen.

Auch das Orchester der Universität Heidelberg am Collegium Musicum lädt immer wieder zum Vorspielen ein. Nähere Informationen finden Sie besonders zu Semesterbeginn auf Broschüren und Postern in Cafeterias und Bibliotheken. 

Auf den Internetseiten der Stadt Heidelberg gibt es viele Informationen zu Musik und MusikensamblesExterner Inhalt in Heidelberg.

In und um Heidelberg finden jährlich empfehlenswerte musikalische Events für Jedermann statt:

  • Heidelberger FrühlingExterner Inhalt- wichtiges internationales Forum für klassische und neue Musik.
  • Schwetzinger SWR FestspieleExterner Inhalt- mit 700 Rundfunkausstrahlungen jährlich das größte Radio-Festival für klassische Musik weltweit.
  • Enjoy JazzExterner Inhalt- eines der wichtigsten Jazzfestivals in Deutschland unter dem Motto „Internationales Festival für Jazz und Anderes“.
  • Mannheimer MozartsommerExterner Inhalt (alle zwei Jahre, im Wechsel mit den Internationalen Schillertagen)- Konzerte und Inszenierungen um Mozart.
     

Theater

Neben dem Theater der Stadt HeidelbergExterner Inhalt, bieten auch die studentischen Bühnen im Romanischen Keller, sowie das ZimmertheaterExterner Inhalt ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm für jedes Alter.

Empfehlenswerte Veranstaltungen in der Metropolregion Rhein-Neckar rund um das Thema Schauspiel und Theater finden Sie auf der Internetseite der Metropolregion Rhein-NeckarExterner Inhalt. Darunter: Heidelberger StückemarktExterner Inhalt, Heidelberger SchlossfestspieleExterner Inhalt, Internationale SchillertageExterner Inhalt, Niebelungen-FestspieleExterner Inhalt, Internationales Straßentheaterfestival Ludwigshafen, Wunder der PrärieExterner Inhalt, Festspiele LudwigshafenExterner Inhalt.
 

Film

In Deutschland  werden Filme meist ins Deutsche synchronisiert gezeigt, einige Programmkinos spielen aber auch Filme in der Originalsprache mit deutschen Untertiteln. Die Webseite Kino Rhein-NeckarExterner Inhalt infomiert zu Kinos in Heidelberg und der Metropolregion.

Gelegentlich werden auch vom Welcome Centre Filmabende speziell für Gastwissenschaftler im Gästehaus INF 370 veranstaltet (siehe Aktuelles).

Das Mittwochskino des Akademischen Auslandsamtes zeigt in Zusammenarbeit mit dem Seminar für Deutsch als Fremdsprachenphilologie (SDF) ausgewählte Filme im Großbildformat und Stereosound. Die Filme sollen landeskundliche, kulturelle und sprachliche Kenntnisse vermitteln. Thematik und Inhalt werden ausführlich erläutert, im Anschluss an die Aufführung sind vertiefende Diskussionen vorgesehen. 

 

Einmal im Jahr finden in der Metropolregion Rhein-Neckar zwei Filmfestivals statt

Sehenswertes rund um Heidelberg

Ferner organisiert das Welcome Centre für internationale WissenschaftlerInnen und ihre Familien ein breites Veranstaltungs- und Exkursionsprogramm.
 

Vorträge

An der Universität Heidelberg läuft jedes Semester eine Vortragsreihe im Rahmen des Studiums Generale, bei der  Gastwissenschaftler immer willkommen sind.

Auch am Deutsch-Amerikanischen Institut (DAI) gibt es immer wieder Vorträge und Lesungen zu aktuellen Themen.



Aktuelle Seite als PDF

 

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Verantwortlich: Team Welcome Centre
Letzte Änderung: 18.12.2013
zum Seitenanfang/up